lotti fischbach   akupunktur & hypnose
Hypnose & Coaching
Hypnose & Coaching

Der Eisberg veranschaulicht auf einfache Weise die Begriffe „Bewusstsein“ und „Unbewusstsein“.
Der Teil, welcher aus dem Wasser herausragt, also der sichtbare, ist vergleichbar mit unserem Bewusstsein. Wir können genau erkennen, was vor uns liegt.
Der deutlich grössere Anteil des Eisberges, das Unterbewusstsein darstellend, liegt aber verborgen unter der Wasseroberfläche, ist also nicht sichtbar. Es wäre nun aber unwahr zu behaupten, dass das Unsichtbare nicht existiert.
 
Überzeugungen, Situationen oder Gefühle, die wir an uns selbst ablehnen, verdrängen wir nur allzu gerne. Wir wollen sie nicht sehen und nicht wahrhaben. Vieles was uns in der Vergangenheit verletzt hat, wollen wir aus Angst vor erneutem Schmerz vermeiden. Wenn wir nun immer wieder verdrängen, werden wir darin so geübt, dass wir irgendwann nicht mehr von deren Existenz wissen. Wir haben sie vom Bewusstsein ins Unterbewusstsein verschoben. Weil diese verdrängten Anteile aber nicht wirklich verschwunden sind, melden sie sich genau dann wieder, wenn wir künftig mit ähnlichen Situationen konfrontiert werden.
 
Mit der Hypnosetherapie oder auch durch gezieltes Coaching bekommen wir wieder Zugang zu unserem Unterbewusstsein. Das Aufdecken und ins Bewusstsein holen von solchen meist alten Mustern oder Ereignissen, ist sehr aufschlussreich und heilsam. Denn nur das, was man bewusst betrachtet, kann man auch verändern.

Kontakt
Stadtturmstrasse 13, 5400 Baden
Tel. 079 526 56 70