lotti fischbach   akupunktur & hypnose
Hypnose & Coaching
Autogenes Training

Das Autogene Training ist eine Methode, bei der man lernt, sich selbst zu entspannen. Allein durch die Vorstellung von eingeübten kurzen Sätzen, lassen sich verschiedene Körperfunktionen spürbar beeinflussen. Muskeln entspannen sich, Atmung und Puls werden ruhig, ein angenehmes Wärmeempfinden breitet sich im ganzen Körper aus, während der Kopf vom ständigen Gedankenkarussell befreit wird. AT kann man ohne spezielle Voraussetzung einfach erlernen und ist nach einer Einübungsphase jederzeit im Alltag einsetzbar. Ob zu Hause oder am Arbeitsplatz, dort wo wir sofortige Entspannung wünschen, können wir AT einsetzen. Innert kurzer Zeit erreichen wir einen erholsamen Zustand der inneren Ruhe und Ausgeglichenheit.

Autogenes Training eignet sich besonders gut bei

Das Ziel von Autogenem Training ist, Körper und Seele wieder in ein Gleichgewicht zu bringen.

In der AT Grundstufe werden die 6 Formelsätze gelernt und geübt, die zu Ruhe und Entspannung führen.
Aufbauend darauf kann man in einer AT Mittelstufe zusätzliche, individuelle Formeln erarbeiten, die ein persönliches AT-Programm entstehen lassen.
Während der AT Oberstufe (Autogene Meditation) vertiefen wir uns mithilfe der erlernten Entspannungstechnik aus der Grundstufe, um Lösungen in Sinn- und Zielfragen zu finden.

Kontakt
Stadtturmstrasse 13, 5400 Baden
Tel. 079 526 56 70