lotti fischbach   akupunktur & hypnose
TCM
Tuina

Tuina ist die manuelle und auch älteste Therapieform der TCM. Sie beinhaltet verschiedene spezielle Grifftechniken wie Schieben, Drücken, Streichen, Klopfen, Ziehen oder Schütteln. Dadurch wird die Durchblutung des Gewebes und der Muskulatur angeregt und verbessert. Ausserdem werden Bänder, Sehnen und Gelenke gelockert und entspannt. Tuina hilft besonders gut bei Beschwerden des Bewegungsapparates.

Eine spezielle Form von Tuina gibt es für Babies und Kinder unter 8 Jahren. Bei ihnen ist das Meridiansystem noch nicht vollständig entwickelt. Durch wiederholtes Streichen und leichtes Drücken an bestimmten Punkten v.a. an Händen und dem Rücken, kann das Qi sehr gut reguliert werden.

Tui = Schieben
Na = Greifen

Kontakt
Stadtturmstrasse 13, 5400 Baden
Tel. 079 526 56 70